»Funktionale Musik im Podcast«
2019-03-23, 15:15–16:00, Workshop B

In dem Talk soll es um die Vorteile funktionaler Musik in Podcasts gehen. Was ist überhaupt der Unterschied zwischen populärer und so genannter funktionaler Musik und was kann diese bewirken? Aber vor allem, wie kann ich auch als nicht Musiker kleine Musikstücke, idealerweise mit Freeware oder günstiger Software, erzeugen, ohne gleich Unmengen an Budget in professionelle Studiotechnik zu investieren. Außerdem soll es um die Vorteile professionell produzierter Musik gehen und wie ich MusikproduzentInnen erreichen kann.