»Warum Audio? Wie SPIEGEL ONLINE eine Stimme bekam«
2019-03-23, 17:15–17:45, Konzertsaal

Die Geschichte hinter den Nachrichten „erzählen“ – geht das? Wie ein Verlag zum Podcaster wurde, und was wir bei SPIEGEL ONLINE dabei gelernt haben.

Im März 2017, ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl, erschien die erste Episode von „Stimmenfang“, dem Politik-Podcast von SPIEGEL ONLINE. Entstanden aus dem Wunsch, für unseren Journalismus einen neuen Kanal zu finden, unseren schreibenden Kollegen eine Stimme zu geben und einen Blick hinter die Kulissen unserer Arbeit zu ermöglichen. Schnell haben wir gemerkt: Wir senden nicht nur, wir gehen auch auf Empfang. Die Podcast-Hörer schreiben und interagieren mit uns. Wie wir unsere Hörer in unser Programm einbinden und was wir als ehemalige Video-Journalisten beim Podcasten gelernt haben, erzählen Sandra Sperber und Yasemin Yüksel.