Python als Podcast Plattform
2019-03-23, 16:00–16:30, Workshop C

Wir haben vor Kurzem einen Podcast zum Thema Python gestartet. Einfach Wordpress zu verwenden, wäre uns etwas ehrlos vorgekommen, daher haben wir unsere eigene Lösung mit Python/Django gebaut.


Die Entwicklung steht noch ganz am Anfang. D.h. wir können hier keine fertige Lösung vorstellen, sondern streben eher den Austausch mit anderen Bastlern an. Was würdet ihr an Wordpress als Podcast-Plattform ändern, wenn ihr könntet? Was können wir aus unserer Python/Django/Postgres-Perspektive anbieten, das mit anderen Plattformen nicht oder nur schwer umzusetzen wäre?

Achso, hier ist das Repo:
django-cast