Sprechen wie gedruckt – Transkripte in Podcasts
2019-03-24, 10:00–10:45, Workshop B

Wie bekommen wir Transkripte in unsere Podcasts und zu den Hörer:innen?


In diesem Jahr muss der Durchbruch kommen – unsere Podcasts brauchen Transkripte, d.h. die Verschriftlichung des kompletten gesprochenen Inhalts und die parallele Anzeige desselben während des Abspielens – analog der Machbarkeitsstudie Forschergeist von Tim Pritlove. Doch der Weg ist steinig und vieles noch in Entwicklung. Ich würde mich gerne mit allen austauschen, die sich mit Transkripten aktuell auseinandersetzen, seien es Podcaster:innen, Podlove-Entwickler:innen und Phonotypist:innen – 2019 muss das Jahr der omnipräsenten Transkripte werden!